Beliebte Posts

Mittwoch, 23. Mai 2012

Seven Summits Austria - der 1. wär geschafft!

Wenn man sich als eines seiner Lebensziele vorgenommen hat die

SEVEN SUMMITS AUSTRIA

zu besteigen (also alle 7 höchsten Berge jedes Bundeslandes - 2 werden ja aufgeteilt, daher nur 7 statt 9),
dann fängt man am Besten mit dem einfachsten an und steigert sich dann. Und da der einfachste auch der näheste ist, war es der Hermannskogel mit der Habsburgwarte in WIEN. Der höchste Berg unserer Hauptstadt.

Schön wars und gar nicht schwer bei perfektem Wanderwetter. Und wer Wien mal aus einer anderen Perspektive sehen will, der sollte sich auch mal auf diesen Weg machen.



Für einen ausführlichen Bericht:



http://tipps4trips.blogspot.com/2012/05/auf-wiens-hochstem-berg.html

Kommentare:

  1. Ui, das klingt nach gutem Tipp. Ich geh ja irgendwie eher immer runter, in die Au ;) - aber mal hochsteigen .... wobei - ich war letztes Jahr am Braunsberg in Hainburg *g*

    AntwortenLöschen
  2. Wow, da habt Ihr Euch ja einiges vorgenommen. Drücke Euch die Daumen, dass Ihr Euer Ziel erreicht.

    lg kathrin

    AntwortenLöschen